Historische Verantwortung

Historische Verantwortung
Historische Verantwortung
Historische Verantwortung
  • SWIE Seite Historie Header 1700 Auf 1120X520 Rgb

Historische Verantwortung

1938 - 1945

Der Swietelsky AG im Februar 2020 zugänglich gemachte historische Unterlagen sprechen eine eindeutige Sprache: Unser Unternehmen hat im Zuge des Zweiten Weltkrieges auf jüdische Zwangsarbeiter zugegriffen. In welchem Umfang und unter welchen Rahmenbedingungen werden nun unabhängige Experten unter Ausschöpfung aller erschließbaren Quellen rasch und schonungslos erheben. Dazu haben wir den Auftrag bereits erteilt.

Das Dokumentationsarchiv des österreichischen Widerstands hat uns zudem verbindlich zugesagt, uns dabei bestmöglich zu unterstützen. Wir bedauern, uns mit diesem beschämenden Aspekt unserer Firmengeschichte bisher nicht auseinander gesetzt zu haben und danken dem Historiker Dr. Rudolf Leo sowie Herrn Martin Steiner (Redakteur der ORF Sendung ECO) dafür, uns mit diesem Sachverhalt konfrontiert zu haben.

Über die Ergebnisse der weiteren Untersuchungen und die Schlüsse, die wir als Unternehmensgruppe daraus ziehen, werden wir an dieser Stelle transparent informieren.