Ein Kunstrasenplatz für den FC Schwabing in München

Ein Kunstrasenplatz für den FC Schwabing in München
Ein Kunstrasenplatz für den FC Schwabing in München
Ein Kunstrasenplatz für den FC Schwabing in München
  • SWIE Seite Ueber Uns Header 3400 Auf 2240X1040 Rgb
Zurück

Ein Kunstrasenplatz für den FC Schwabing in München

18.11.2019

Mit Hochdruck arbeiten die Sportplatzbau-Spezialisten von Swietelsky aktuell im Herzen von München. Der FC Schwabing soll noch pünktlich vor dem Winter seinen lang ersehnten Kunstrasenplatz bekommen.

Der alte Tennenplatz wird dabei in einen modernen Kunstrasenplatz umgebaut. Im Zuge der Umbauarbeiten werden gleichzeitig die Flutlichtanlage und die Ballfangzäune saniert, sowie eine neue Beregnungsanlage installiert.

Neben der knappen Ausführungszeit war die größte Herausforderung dabei, mitten in München ohne jeglichen Lagerplatz das Bauvorhaben abzuwickeln. Schließlich mussten über 3.000 to Aushub abgefahren und fast 4.000 to Frostschutzkies eingebaut werden, bevor mit dem Aufbau des Kunstrasensystems begonnen wurde. Nachdem die Asphalttragschicht Ende Oktober eingebaut wurde, arbeiten nun die Kunstrasenverleger daran, den Platz bis Ende November bespielbar zu machen.