Neuer Lagerplatz für Schlagmann Poroton in Zeilarn

Neuer Lagerplatz für Schlagmann Poroton in Zeilarn
Neuer Lagerplatz für Schlagmann Poroton in Zeilarn
Neuer Lagerplatz für Schlagmann Poroton in Zeilarn
  • SWIE Seite Ueber Uns Header 3400 Auf 2240X1040 Rgb
Zurück

Neuer Lagerplatz für Schlagmann Poroton in Zeilarn

04.12.2019

Die Burghausener Niederlassung der Swietelsky Baugesellschaft m.b.H. führt derzeit für die Schlagmann Poroton GmbH & Co. KG in Zeilarn umfangreiche Asphaltierungsarbeiten durch und stellt das erforderliche Entwässerungssystem her.

Das Projekt ist Teil des 1. Bauabschnitts der Erweiterung des Lagerplatzes Süd. Das Auftragsvolumen umfasst 700.000 Euro netto.

Die neu zu befestigende Lagerplatzfläche ist rund 20.000 Quadratmeter groß. 320 Meter Stahlbetonrohre DN 300-800 einschließlich der notwendigen Einlaufschächte, 27 Straßenabläufe und 260 Meter Granitfünfzeilerrinne stellte die Swietelsky Baugesellschaft her. Mit einem eigenen Gerät führten die Facharbeiter die Gräderarbeiten für die Feinplanie der Asphaltierung durch. Derzeit arbeiten sie an der Asphalttragschicht.

Sofern es das Wetter zulässt, werden die Arbeiten Mitte Dezember 2019 nach zwei Monaten abgeschlossen sein.